Home


Ein Lagewein
«Les Vuichettes» 178 ist ein Lagewein. Die Parzellenummer 178 befindet sich unmittelbar hinter dem alten malerischen Weiler Schernelz. Dieser Weiler gehört zur Gemeinde Ligerz. Die Parzelle umfasst 935 m2. Mit einer Qualitätsproduktion werden jährlich maximal zwei Barriques produziert. 100 Prozent des Traubengutes stammt aus dieser Parzelle!

Wie es dazu kam
Erwerb der Parzelle Nr. 178, “Vuichette”,  Ligerz / Schernelz im 2013 durch Ursula Notz Maurer. Die ganze Fläche ist mit Chardonnay Trauben bestockt. Daraus wird ein hochwertiger Lagewein hergestellt.

N steht für den Anfangsbuchstaben des Namens der Besitzerin, Ursula Notz Maurer. Die Parzelle wird von der Familie selber bewirtschaftet. Die Vinifizierung und der separate Ausbau erfolgen durch einen erfahrenen Oenologen vor Ort.